24.Mai Tag 8 Mragowo/ Sensburg

24.Mai Tag 8 Mragowo/ Sensburg

8 Uhr, die Franzosen reisen lautstark ab. Nach ihrer Abfahrt kehrt der Normalzustand ein, Ruhe. Mit genügend Proviant versorgt, kann man hier der Natur näher kommen. Mit einem Kajak lässt sich der mäanderder Fluss erkunden, Boote gibt es beim Campingplatzbesitzer. Unsere Vorräte sind aufgebraucht, wir müssen zurück zu Supermarkt und Tankstelle. Wir gehen es gemütlich an, das nächste Ziel ist nicht weit, wir fahren nach Mragowo/ Sensburg( https://de.wikipedia.org/wiki/Mr%C4%85gowo). Der Campinglatz Nr. 3 Cesar liegt auf einem Hügel, direkt am See Jezioro Czos. Als wir eintreffen, ist er menschenleer, nach zweimal rauf und runter erbarmt sich der Gärtner, wir dürfen bleiben. Freie Platzwahl!

Wir legen die Füße hoch und genießen den Ausblick. Das Abendessen wird wieder zum Highlight, wir essen im Ratuszowa (http://ratuszowa.com.pl/), für alle: unbedingt besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.